PiA Ausbildung zum/zur Erzieher/in (m/w/d)

päd-aktiv Kindertagesstätten / -krippen in Heidelberg

Wir konzipieren und gestalten Angebote für die uns anvertrauten Kinder in den Heidelberger Schulen und Kitas. Bei uns arbeiten Menschen, die gesellschaftliche Entwicklungen mitgestalten wollen. Respekt, Toleranz, Verantwortlichkeit, Zuverlässigkeit und Engagement sind unsere zentralen Werte. Wir bestehen seit 1983 und sind seitdem kontinuierlich gewachsen. Mittlerweile beschäftigen wir rund 400 Mitarbeiter/innen.

Wir suchen zum 01.09.2024 für unsere Kindertagesstätten/-krippen in Heidelberg (Südstadt) Praxis integrierte Auszubildende zum/zur Erzieher/in (m/w/d).

Das bringen Sie mit

  • Einen mittleren Schulabschluss und Abschluss des Berufskollegs für Sozialpädagogik, oder eine abgeschlossene zweijährige Ausbildung (Kinderpfleger/in, Heilerziehungshelfer/in, Sozialhelfer/in, Kinderkrankenschwester,-pfleger), oder Allgemeine- bzw. Fachhochschulreife
  • Einen schulischen Ausbildungsplatz, möglichst an der Luise-Otto-Peters-Schule in Wiesloch, Helene-Lange-Schule & Fröbelseminar Mannheim oder an der Hellen-Keller-Schule Weinheim
  • Eigeninitiative, Einfühlungsvermögen und Kreativität
  • Begeisterung für Ihren künftigen Beruf
  • Idealerweise konnten Sie bereits erste Erfahrung in der Arbeit mit Kindern sammeln
  • Sehr gute Deutschkenntnisse (mind. B2)

Das bieten wir Ihnen

  • Eine praxisorientierte Ausbildung in enger Verzahnung mit der Fachschule und dem Ziel zur Übernahme bei erfolgreichem Ausbildungsabschluss
  • Attraktive Vergütung (vergleichbar mit dem öffentlichen Dienst) inkl. Sonderzahlungen
  • eine lebendige und zukunftsorientierte Aufgabe mit Gestaltungsspielraum
  • 30 Tage Erholungsurlaub
  • Jobticket
  • Zuschüsse zur Altersvorsorge
  • Gesundheitsförderung in Kooperation mit einer Krankenkasse
  • Einrichtungsübergreifende Feste und Veranstaltungen

Wir setzen auf Vielfalt, lehnen Diskriminierung ab und denken nicht in Kategorien wie etwa Geschlecht, ethnische Herkunft, Religion, Behinderung, Alter oder sexuelle Identität. In unserem Fokus steht gegenseitiger Respekt und Wertschätzung sowie Spaß an der Arbeit. Bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt.

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Dilana Sylvester unter 06221/1412-24
oder senden Ihre Bewerbung an:


Wir speichern Ihre Angaben zur Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von An­schluss­fragen. Näheres erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung

Zurück