Profil

Das Team

files/bilder/einrichtungen/tiefburg/Team119.jpg

Das Betreuungsteam an der Tiefburgschule besteht in diesem Schuljahr aus 17 pädagogischen Fachkräften (diese setzen sich zusammen aus: Psychologen/Erziehungswissenschaftler/Sozialpädagogen/Erzieherinnen/Lehrerinnen mit Zusatzqualifikationen) und unserer Köchin. Im Krankheitsfall stehen uns (den Kindern bekannte) Vertretungskräfte zur Verfügung. Außerdem beschäftigen wir eine FSJ´ler und zwei Jahrespraktikantinnen, die im Rahmen ihrer    Ausbildung zur Erzieherin jeweils an einem Tag der Woche Praxiserfahrung sammeln.

Partizipation

Um den Kindern Raum zu bieten ihre eigenen Ideen einzubringen und mitzubestimmen, wurden verschiedene Instrumente der Partizipation eingerichtet: Gruppensprecher (mit vorangegangenem "Wahlkampf"), Kinderkonferenzen in den jeweiligen Betreuungsgruppen, Gruppensprechertreffen mit der Einrichtungsleitung und Vollversammlungen mit allen Kindern.

Die Gruppensprecher werden jährlich gewählt, KiKos finden ca alle sechs Wochen statt (ca 20 Minuten) und die Vollversammlung alle zwei Monate (ca. 20 Minuten).

Die Gruppensprecherwahlen werden sehr gut angenommen. Die Sprecher haben verschiedene Aufgaben: z.B. Mitgestaltung der KiKos, Stimmungsabfragen der Gruppe (etwa zum Thema Mittagessen, oder welche Aktionen gewünscht werden,…), die KiKos und Vollversammlungen waren zunächst etwas unruhig, mit der Zeit jedoch sehr gewinnbringend, da die Kinder gesehen haben, dass das von ihnen gewünschte und angesprochene umgesetzt wird und Gehör findet.

Die Partizipation ist ein wichtiger Grundstein in der Demokratieerziehung.

Pädagogische Konzeption

Die Betreuungseinrichtung an der Tiefburgschule verfügt über eine breite Palette von Angeboten:

Grafik, die die unten näher beschriebenen Angebote in Stichworten zeigt

Spiel-, Kreativ-, Bewegungs- und Bildungsbereich

Nach dem Schulunterricht finden die Kinder eine große Auswahl an Spiel-, Kreativ -, Bewegungs- und Bildungsangeboten vor. Ob Toben im Hof oder Entspannen in der Kuschelecke, alles ist möglich. Unsere Gruppen sind altersgemischt und wir bieten viele Angebote und AGs gruppenübergreifend an. Wir kooperieren eng mit der Schule.

files/bilder/einrichtungen/tiefburg/Spiel-Kreativ-Angebot[1].jpg

Mittagessen

In diesem Schuljahr werden an der Tiefburgschule 126 Kinder mit einem warmen und ausgewogenen Mittagessen versorgt. Wir legen Wert auf eine ruhige und gemütliche Atmosphäre. Unser Mittagessen wird jeden Tag von der Firma „apetito“ warm angeliefert : https://www.apetito.de/.

files/bilder/einrichtungen/tiefburg/Essen19.jpg

Hausaufgaben

Die Hausaufgaben finden mit maximal 10-11 Kindern im Klassenzimmer statt. Um die bestmögliche Förderung zu erzielen stehen wir im regelmäßigen Austausch mit den jeweiligen Lehrern. Wir begleiten die Kinder bei der Erledigung ihrer Hausaufgaben und sind bemüht sie auf ihre Richtigkeit zu überprüfen. Nach Erledigung der Hausaufgaben können sich die Kinder leise beschäftigen (lesen, malen).

files/bilder/einrichtungen/tiefburg/Hausaufgaben192.jpg