draußen sein

feiern

basteln

klettern

lachen

gemeinsam spielen

Elsenztalschule Bammental

Betreuungsangebote an der Elsenztalschule

In Bammental, einem idyllischen Ort in der Nähe von Heidelberg

 

Bammental liegt im Elsenztal zwischen Neckargemünd und Sinsheim. In ländlicher Umgebung befindet sich die Elsenztalschule in einer verkehrsberuhigten Zone.

Seit dem Schuljahr 2006/2007 wird die flexible Nachmittagsbetreuung an der Elsenztalschule im Auftrag der Gemeinde Bammental von päd-aktiv e.V. organisiert und koordiniert. Wir sind ein kleines Team aus drei Mitarbeiterinnen und einer Mittagstischbegleitung.

Das Mittagessen wird in der schuleigenen Mensa von Appetito Catering zubereitet. Über den Anbieter Kitafino haben die Eltern mit ihrem Kind zuhause die Möglichkeit täglich zwischen drei verschiedenen Mahlzeiten zu wählen. Zusätzlich gibt es ein Salatbuffet und einen Getränkeautomaten mit Wasser.

Im Rahmen der verlässlichen Grundschule ergänzt das Betreuungsangebot den Schultag. Dabei können Eltern der Grundschüler den Betreuungsumfang ganz nach ihrem persönlichen Bedarf auswählen. Derzeit betreuen wir ca. 80 Kinder in zwei Gruppenräumen in der Elsenzpassage und in einem Klassenzimmer im Schulhaus. Aufgrund der flexiblen Buchungsmöglichkeiten sind aber nie alle gleichzeitig anwesend. Jeder Tag ist anders bei uns.

Wofür steht die Einrichtung?

Besonderheiten/Highlights

 

Beim Betreuungsangebot in Bammental kann man den Betreuungsumfang ganz individuell nach dem persönlichen Bedarf wählen. Ob eine Stunde vor oder nach dem Unterricht bis hin zu fünf Tagen Betreuung bis 17 Uhr ist bei uns alles möglich. Durch einen strukturierten Tagesablauf und wiederkehrende Rituale, geben wir den Kindern Sicherheit, egal an wie vielen Tagen sie unser Angebot nutzen.

 

Durch die zwei von der Schule aus fußläufig zu erreichenden Gruppenräume in der Elsenzpassage haben die Kinder Abstand zur Schule und können sich ganz auf ihre Freizeit einlassen. Mit dem großzügig gestalteten Schulhof, dem großen Sportplatz und den angrenzenden Wiesen und Wäldern, haben die Kinder außerhalb des Unterrichts zahlreiche Möglichkeiten, sich im Freien aufzuhalten.

Pädagogische Schwerpunkte

Unsere pädagogischen Angebote

  • stellen die Kinder in den Mittelpunkt und nehmen sie in ihrer Vielfalt und Unterschiedlichkeit wahr,
  • stärken die Kinder in ihrer sozialen Kompetenz und fördern einen wertschätzenden und achtsamen Umgang miteinander,
  • beinhalten altersgemäße Spiel-, Kreativ- und Bewegungsangebote,
  • fördern die Selbständigkeit und unterstützen die Persönlichkeitsentwicklung,
  • bieten Raum für freies Spiel und Mitbestimmung.

Unser pädagogisches Konzept basiert auf langjährigen Erfahrungen in der Betreuung von Grundschulkindern. Wir begleiten die Kinder in ihrer Entwicklung und schaffen einen sicheren Rahmen für neue Lern- und Erfahrungsbereiche. Die Förderung sozialer Kompetenz ist dabei genauso Bestandteil wie die Möglichkeit, unterschiedliche Lebenswelten und kulturelle Vielfalt kennenzulernen.

Die Grundschule ist ein wichtiger Kooperationspartner des Betreuungsangebots. Wir arbeiten eng mit Schulleitung, Lehrkräften und der Schulsozialarbeiterin zusammen. Unser Ziel ist es, im Sinne einer ganzheitlichen Bildungsbiografie der Kinder, gemeinsam ihren Lebensraum zu gestalten. Ebenso wichtig ist uns hierbei die Kooperation mit den Eltern und Familien der Kinder im Sinne einer Erziehungspartnerschaft.

Tagesablauf
Uhrzeiten Angebot  
7:30 - 8:30 Uhr

Morgenkernzeit

Die ersten Kinder besuchen uns - der eine noch etwas müde, der andere schon sehr wach und kommunikativ. Gemeinsam spielen, lesen und basteln wir. Kleine Angebote werden schon am frühen Morgen gerne angenommen. Kurz vor 8.30 Uhr räumen wir gemeinsam auf und die Kinder gehen in die Schule zu ihrem Unterricht.

12:00 -13:00 Uhr

Kernzeit

Für die ersten Kinder ist um 12.00 Uhr der Unterricht zu Ende und sie kommen zu uns in die Betreuung. Nun beginnt die Freispielphase, ergänzt durch verschiedene Kreativ- und Bewegungsangebote. Auch das Spielen auf dem Schulhof und dem Sportplatz bereitet den Kindern nach einem langen Schultag große Freude. Um 13.00 Uhr gehen die ersten Kinder nach Hause und der Rest macht sich für das Essen fertig.

13:00 - 14:30 Uhr

Flexible Nachmittagsbetreuung mit Mittagessen

Nun kommen auch die Kinder, die um 13.00 Uhr Schulschluss haben. Es ist Zeit für einen kurzen Austausch im gemeinsamen Stuhlkreis. Um etwa 13.25 Uhr gehen alle gemeinsam in die Mensa zum Mittagsessen. Nach dem Essen gibt es nochmals eine Freispielphase im Hof, im Garten oder in unseren Gruppenräumen.

14:30 - 17:00 Uhr

Flexible Nachmittagsbetreuung mit Hausaufgaben

Um 14.30 Uhr geht ein weiterer Teil der Kinder nach Hause. Die übrigen machen nun in Gruppen von bis zu 15 Kindern bis 15.30 Uhr Hausaufgaben. Hierbei sorgen wir für eine ruhige Atmosphäre, unterstützen die Kinder und führen Sie gezielt an das selbständige Arbeiten heran. Kinder, die keine Hausaufgaben haben, dürfen sich leise in ihrem Gruppenraum beschäftigen – z. B. mit Lesen oder Malen – und sich von dem ereignisreichen Tag erholen.

Danach wird es ruhig bei päd-aktiv und wir spielen und basteln mit den letzten Kindern. Nun ist auch nochmal Zeit für einen kleinen Snack. Um 17.00 Uhr schließen wir unsere Türen und freuen uns auf den nächsten Tag.

Räume Schulkindbetreuung

Wir spielen, basteln und lachen in zwei großen Räumen in der Elsenzpassage sowie in einem Klassenzimmer (006) im Schulhaus. Die Elsenzpassage befindet sich fußläufig zur Schule.

In Gruppe 1 betreuen wir derzeit Zweit- und Drittklässler, in Gruppe 2 sind Erst-, Zweit- und Viertklässler. Diese beiden Gruppenräume befinden sich in der Elsenzpassage. Die Gruppe 3 im Schulhaus wird von Erst- und Zweitklässlern besucht, die nur bis 14:30 angemeldet sind.

Zu Beginn des Schuljahres holen wir die neuen Erstklässler an ihrem Klassenzimmer ab und üben den Weg mit ihnen, bis sie sich selbst zutrauen ohne Begleitung zu uns zu laufen.

Gemeinsam mit den Kindern gestalten wir die Räumlichkeiten so, dass alle sich wohlfühlen – im Rahmen jahreszeitlicher Bastelangebote sowie verschiedener kleinerer und größerer Projekte. Es gibt eine große Bauecke – zum Beispiel mit Lego- und Kapplasteinen – sowie eine Kuschelecke zum Lesen und Entspannen. Verschiedene Gesellschaftsspiele und Bastelmaterialien stehen den Kindern zur freien Verfügung. Den kleinen angrenzenden Garten können wir zum Beispiel nutzen, um Federball, Verstecken oder Fangen zu spielen. Darüber hinaus verbringen wir viel Zeit auf dem Schulhof und dem Sportplatz. Wenn die Kinder ihre Hausaufgaben zügig erledigt haben, können wir außerdem immer wieder kleinere Ausflüge zu einem Spielplatz oder in den Wald machen.

BNE

„Bildung für nachhaltige Entwicklung“

Es bedeutet für uns, Kindern die Möglichkeit zu bieten,
sich spielerisch mit zukunftsrelevanten Themen und Fragestellungen zu beschäftigen, ihnen Raum zu geben, selbst Verantwortung zu übernehmen und ihr unmittelbares Lebensumfeld im Sinne einer nachhaltigen Entwicklung mitzugestalten.

  • Kinderyoga und Achtsamkeitsübungen
  • Erzählkreise
  • Ausflüge in den Wald
  • Experimentieren und Forschen
  • Müllsammelaktionen
  • Nachhaltige Bastelmaterialien
  • Themenwochen z. B. zu Mülltrennung und Strom sparen

Elternentgelte Betreuungsangebote an der Elsenztalschule in Bammental Schuljahr 2024/2025

 

1 Tag
pro Woche

2 Tage
pro Woche

3 Tage
pro Woche

4 Tage
pro Woche

5 Tage
pro Woche

Kernzeitbetreuung
7.30- 8.30 Uhr
und 12.00-13.00 Uhr

20,25 €

36,75 €

50,00 €

61,75 €

73,25 €

Flexible Nachmittagsbetreuung
13.00 - 14.30 Uhr

24,25 €

42,75 €

58,50 €

71,25 €

84,75 €

Kombiniertes Angebot
7.30 - 08.30 Uhr
und 12.00 - 14.30 Uhr

44,50 €

79,50 €

108,50 €

133,00 €

158,00 €

Flexible Nachmittagsbetreuung
13.00 - 17.00 Uhr

59,00 €

109,50 €

151,75 €

185,50 €

220,75 €

Kombiniertes Angebot
7.30 - 08.30 Uhr
und 12.00 - 17.00 Uhr

79,25 €

146,25 €

201,75 €

247,75 €

294,00 €

Die Reduzierung des Betreuungsentgelts um eine Geschwisterermäßigung ist möglich, wenn Geschwister das Betreuungsangebot volle Monate kostenpflichtig besuchen. Ab dem 2. Kind beträgt der Beitrag pro Kind 80% des üblichen Entgeltes.
 

1 Tag
pro Woche

2 Tage
pro Woche

3 Tage
pro Woche

4 Tage
pro Woche

5 Tage
pro Woche

Essensentgelt
im Monat

15,60 €

31,20 €

46,80 €

62,40 €

78,00 €

Zur festen Anmeldung können einzelne Tage zusätzlich und variabel gebucht werden. Dazu kann eine 5er-Karte schriftlich oder per E-Mail bei päd-aktiv bestellt werden.

Einzelangebote Kosten pro Tag Kosten der 5er-Karte
Kernzeitbetreuung

6,00 €

30,00 €

Flexible Nachmittagsbetreuung

bis 14.30 Uhr

7,00 €

plus Essen 3,90 €

35,00 €

plus Essen 19,50 €

Kernzeit-und Flexible Nachmittagsbetreuung

bis 14.30 Uhr

13,00 €

plus Essen 3,90 €

65,00 €

plus Essen 19,50 €

Flexible Nachmittagsbetreuung

bis 17.00 Uhr

17,00 €

plus Essen 3,90 €

85,00 €

plus Essen 19,50 €

Kernzeit-und Flexible Nachmittagsbetreuung

bis 17.00 Uhr

23,00 €

plus Essen 3,90 €

115,00 €

plus Essen 19,50 €

Termine Elsenztalschule Bammental

Juli 2023

24.07.

   

16.00 bis 18.30 Uhr

 

Abschied der 4. Klässler

27.07.

   

Beginn der Sommerferien

September 2023

11.09.

   

1. Schultag nach den Sommerferien

13.09.

   

18.30 Uhr

 

Elternabend 1. Klasse in der Aula

15.09.

   

10.30 bis 11.30 Uhr

 

Schnuppertermin 1. Klasse in der Elsenzpassage

Ferien für das Schuljahr 2023/24 und bewegliche Ferientage

Sommerferien 2023

27. Juli

bis

10. September

 

Herbstferien 2023

30. Oktober

bis

05. November

 

Weihnachtsferien 2023/24

21. Dezember 2023

bis

07. Januar 2024

(2 bewegl. Ferientage)

Faschingsferien 2024

12. Februar

bis

18. Februar

(5 bewegl. Ferientage)

Osterferien 2024

23. März

bis

07. April

 

Christi Himmelfahrt 2024

09. Mai

bis

12. Mai

(1 bewegl. Ferientag)

Pfingstferien 2024

18. Mai

bis

02. Juni

 

Sommerferien 2024

25. Juli

bis

08. September

 

Betreuungsangebote an der Elsenztalschule Bammental

Vera Eberhardt | Einrichtungsleitung

Herbert-Echner-Platz 1
69245 Bammental

E-mail:

Sie erreichen uns während der Betreuungszeiten unter 

Mobil: 015776378328
Festnetz: 062238683983

 

Das Team