Bewegung tut gut

aktuelle Projekte

Projekte

Pestalozzischule

Neues aus der Pestalozzischule

Betreuungsangebote an der Pestalozzischule

Herzlich Willkommen!

 

Im Rahmen der verläss­lichen Grund­schule ergän­zen die Betreuungs­angebote den Schultag an der Pestalozzi­schule. Eltern können den Betreuungs­umfang nach dem persön­lichen Bedarf auswählen. Die Betreuung nach dem Unterricht beinhaltet vor allem bedarfs­gerechte Angebote: Spiel-, Kreativ- und Bewegungs­angebote werden auf die Gruppe und den individuellen Bedürf­nissen abgestimmt.

Aktuelles: Kinderbuch-AG

Die Geschichtensammlung der Kinderbuch-AG ist fertig!

Endlich können die tollen Geschichten, die in der Kinderbuch-AG im Rahmen der Betreuung an der Pestalozzischule unter dem Jahresthema "respekt(voll)" entstanden sind, von allen gelesen und gewürdigt werden.

Die Kinder haben dabei ihrer Kreativität unter der Leitung von Joana Donges und Felix Mathern vollen Lauf gelassen und wunderschöne Geschichten und Illustrationen erstellt.

Vielen Dank auch an Häfner Digitaldruck in Edingen, die uns sehr unterstützt und sichergestellt haben, dass das Buch rechtzeitig zum Schulfest fertig wurde und sogleich in einer Vorleserunde vorgestellt werden konnte.

Bei Interesse können Sie ein Exemplar für einen Unkostenbeitrag von 5€ erwerben. Wenden Sie sich dazu bitte an betreuung.pestalozzischule@paed-aktiv.de.

Noch mehr Aktuelles: Fußballturnier

Auch 2024 findet wieder unser päd-aktiv-Fußballturnier statt.

Wir freuen uns auf Wahnsinnsstimmung, spannende Spiele und natürlich eine Menge Spaß und Action.

Das Fußballturnier findet wie immer am Haus der Jugend statt und die Vorbereitungen sind bereits in vollem Gange.

Es findet statt vom 03.07. bis zum 05.07.24 in der Betreuungszeit bis 15:30 Uhr.

Aktionen in den Gruppen

vorherige Aktionen der Gruppen

Juni 2024: Schulfest

 

Mai 2024: Nachtrag Osterbasar (Anschaffungen aus dem Erlös)

 

März 2024: Osterbasar

 

Februar 2024: Aufführung von "Paulas Reisen" der Theater-AG

 

Januar 2024: Schneetag

 

Dezember 2023: Kapla-Challenge

 

November 2023: Werkstattführerschein

 

Oktober 2023: Kapla-Challenge

 

September 2023: Schulanfang

 

Juli 2023: Kooperation Zirkus

 

Juli 2023: Fußballturnier

 

Juli 2023: Sonnenblume

 

Juli 2023: Ausstellung

Mai 2023: Frühlingsfest

April 2023: Osteraktion

März 2023: Bloß nicht den Faden verlieren; stricken, häkeln und sticken

Februar 2023: Experimente mit Wasser; das Gummiei, das schwebende Ei und die Lavalampe

Januar 2023: Piñatas

Dezember 2022: Weihnachtskino

November 2022: Herbstmandala

Oktober 2022: Olifu-Inspektion

Wofür steht die Einrichtung?

Das Ziel unserer Arbeit in der Nachmittagsbetreuung ist die Stärkung der Kinder in ihren eigenen Fähigkeiten und ihren sozialen Kompetenzen.

Wir fördern ein soziales Für- und Mitein­ander in den Betreuungs­gruppen durch Spiel-, Kreativ- und Bewegungs­angebote und leisten damit unseren Beitrag als verläss­liche und professionelle Unterstützung der Eltern bei der Begleitung ihrer Kinder.

Besondere Schwer­punkte sind gruppen­übergrei­fende Angebote, Natur­pädagogik, Lesen und ein ausgewo­genes Verhältnis zwischen individuellen Entfaltungs­möglich­keiten sowie Kreativ- und Bewegungs­angeboten.

Die enge Kooperation mit der Schule und den Eltern ermöglicht ein vertrauens­volles Verhältnis, wozu auch die Schul­sozial­arbeit mit der Streit­schlich­tung als gemein­samem Projekt gehört.

 

 

 

Pädagogische Schwerpunkte

Die Förderung und Unterstützung der Kinder steht im Mittelpunkt unserer pädagogischen Arbeit. Sie lässt sich mit den Begriffen „Betreuung, Bildung und Erziehung“ zusammenfassen. Unsere Angebote orientieren sich in den Gruppen, an den Bedürfnissen der Kinder. Die kreative Angebote z.B. Rollenspiele werden durch die Sportaktivitäten z. B. der Fußball Ag und in der fit und fun Ag ergänzt. Ein Wechsel von Anspannung und Entspannung erfahren die Kinder in der Yoga-AG. In gemeinsamer täglicher Kommunikation und beim Spielen von Gesellschafts­spielen werden die sozialen Kompetenzen gefördert. Ein Schwerpunkt in der Hausaufgaben­zeit ist das Erlernen von Selbst­regulation. Durch regelmäßige Kinder­konferenzen wird die Partizipation der Kinder im Betreuung­salltag und an Entscheidungen entwickelt. Mit Umwelt- und Natur­kompetenzen beschäftigen sich die Kinder in den kleinen Innen­höfen und auf dem Gelände vom Haus der Jugend sowie bei verschiedenen Ausflügen in die Umgebung. Im Rahmen der Themen­wochen setzen sich Kinder in verschiedenen Projekten intensiv mit unterschiedlichen Themen auseinander Aus Büchern, Zeitschriften und anderen Medien, aber auch aus Erfahrungen über unsere Umwelt, eignen sich Kinder, unterstützt von päd. Mitarbeiter:innen, allgemeines Wissen an. Sie erwerben nicht nur Wissen, sondern präsentieren und teilen es mit anderen.

Die Orientierung am schulischen Umfeld zeichnen unsere Angebote aus. Die Zusammenarbeit mit dem Lehrer­kollegium und der Schul­leitung an der Pestalozzi­schule hat sich über die Jahre sehr positiv entwickelt. Überall dort, wo es Schnitt­stellen gibt, wie z.B. bei den Hausaufgaben, den Regeln im Schul­gebäude etc. arbeiten wir eng zusammen. So laden wir unsererseits einmal jährlich zu einem Lehrercafé und die Schule ihrerseits zu einem Austausch ein, um wichtige Belange zu besprechen. Darüber hinaus besteht ein regelmäßiger Austausch zwischen den einzelnen Lehrern und Betreuern, die gemeinsamen Kinder betreffend, sofern das Einverständnis der Erziehungs­berechtigten vorliegt. Die Zusammenarbeit auf den verschiedenen Ebenen wirkt sich sehr unterstützend auf das schulische Miteinander aus und fördert die ganzheitliche Entwicklung der Kinder an der Pestalozzi­schule.

Die gute Zusammen­arbeit mit den Eltern ist ein wesentlicher Bestandteil unserer pädagogischen Arbeit. Ein Info­nachmittag informiert zu Schuljahres­beginn über die Rahmen­bedingungen der Betreuungs­angebote. Wenn sich die Kinder eingelebt haben, finden weitere Gruppen­eltern­nachmittage statt. Zu einem intensiveren Kontakt tragen persönliche Gespräche über die Entwicklung der Kinder in der Einrichtung und gemeinsame Aktivitäten bei.

Die Elterninfo erscheint ein bis zweimal jährlich und informiert über unsere Arbeit an der Pestalozzi­schule, mit kurzen Text- und Bildbeiträgen.

Tagesablauf
Uhrzeiten Angebot
11:30 -13:30 Uhr In der Zeit nach dem Unterricht finden Kreativ­angebote und Freis­piel in den Gruppen­räumen statt. Außerdem haben die Kinder die Gelegenheit, sich zu entspannen oder beim Spielen auf dem Hof ihren Bewegungsdrang auszuleben. In dieser Zeit können die Kinder sich auch gegenseitig in den Gruppen besuchen.
13:30 - 14:30 Uhr

Das Mittagessen ist ein gemeinschaftliches Erlebnis in der Gruppe entweder im eigens dafür eingerichteten Speisesaal oder in den Gruppenräumen. Hierbei wird auf ein gesundes und aus­ge­wogenes An­gebot unter Berücksichtigung kultureller Aspekte und individueller Unverträglichkeiten geachtet. Neben dem warmen Mittagstischangebot gibt es ein Angebot ohne warmes Mittagessen für Kinder, die bis 14 Uhr angemeldet sind und ihre Zwischenmahlzeit selbst mitbringen.

14:30 - 15:30 Uhr
oder bis
(GTB) 16.00 Uhr
Die Hausaufgaben­betreuung findet in den Gruppen­räumen oder Klassen­zimmern mit maximal elf Kindern statt. In einer ruhigen Lern­atmosphäre begleiten und unter­stützen wir die Kinder bei der selbst­ständigen Erledigung ihrer Hausauf­gaben. Zudem stehen wir regel­mäßig im Austausch mit den jeweiligen Lehrerinnen, um eine gute Förderung zu erzielen.
15:30 - 17:00 Uhr In den Gruppen der Ganztagesbetreuung bieten wir den Kindern täglich
nach der Hausaufgabenzeit eine kleine Zwischenmahlzeit an. Gleichzeitig bietet diese Zeit den Kindern die Gelegenheit, sich kreativ zu betätigen, frei zu spielen, zu lesen und den Tag zu reflektieren.
AGs

In Kooperation mit dem Haus der Jugend findet mittwochs die Fußball Ag um 15.30 Uhr statt. Außerdem bieten wir in Kooperation mit der Schule eine Theater-AG und eine China-AG an.

Räume

Unsere Betreuungs­räume befinden sich im Schulhaus. Es sind Mehr­zweck­räume mit Bau-, Lese- und Kuschelecke. Sie sind vielfältig und kindgerecht ausgestattet. Die Räume in der ehemaligen Julius-Springer-Schule sind thematisch unterschiedlich gestaltet und bieten den Kindern vielfältige Auswahlmöglichkeiten. Der Pausenhof bietet eine große Freifläche rund um die Schule mit Bäumen, gemütlichen Innenhöfen, kleinem Sportplatz, Tisch­tennis­platte und Klettergerüst. Unweit der Einrichtung befindet sich das Haus der Jugend sowie mehrere Spielplätze.

Ein Baum für die Heidelberger Betreuungsangebote gepflanzt im Schulhof der Pestalozzischule

Das Jubiläum „30 Jahre Betreuung­sangebote an Heidelberger Grundschulen“ ist der Anlass für päd-aktiv und die Stadt Heidelberg, einen Kugelahorn im Nordhof zu pflanzen.Der Baum steht als Symbol für das konstante Anwachsen der päd-aktiv Schul­kind­betreuung, aber auch für kindliches Wachstum und kindliche Entwicklung. Die päd aktiv Kinder übernehmen die Patenschaft für den Jubiläumsbaum. Sie heißen den Baum mit kreativen Geschenken wie  Insektenhotels, Ohrenzwickerhäuser, Libellen und einem wunderschön vorgetragenen Gedicht herzlich willkommen.

 

Projekt

Der Werkstattführerschein

Seit Beginn des Schuljahres findet für die 1. Klässler eine Werkstatt-AG statt.

Hier haben Kinder in kleinen Gruppen die Möglichkeit, den Umgang mit Werkzeug zu erlernen.

Damit die Kinder in Zukunft an eigenen Projekten arbeiten können, dürfen sie einen Werkstattführerschein erwerben.

Diesen bekommen die Kinder, indem sie in mehrehren Einheiten die Werkstattregeln, das Sägen, Schleifen, Hämmern und Kleben, sowie den Umgang mit dem Werkzeug erlernen.

Den hergestellten Gegenstand gibt es dann mit nach Hause.

So haben die Kinder als erstes ein kleines Tier hergestellt.

 

BNE

Bildung für nachhaltige Entwicklung

unsere Angebote

  • Diverse Kreativangebote, z. B. Fensterdeko aus Naturmaterialien – Girlanden mit Blättern, Stöcken, Zapfen.
  • Weihnachtsgeschenke für Eltern aus nachwachsenden Rohstoffen
  • GartenAG/Winterangebot
  • Bestückung eines Insektenhotels und Bau und Beobachtung von Nistkästen –so dass Umweltschutz auch übers konkrete Beobachten im Alltag der Kinder nachhaltig erfahrbar wird.
  • Tauschstube: Spiele, Bücher, Kuscheltiere.
  • Freitag für die Erstklässler: Kraetiv mit Holz und Naturmaterialien
  • Nachhaltigkeit im Alltag: Mülltrennung in Theorie und Praxis (Plakate, kleine Filme, clips: was gehört in welche Tonne, wo finde ich welche Tonne vor Ort, weitere Umweltsiegel)
  • Aktivitäten im Team: Materialbestände aufbrauchen/weitergeben
  • Patenschaft für einen neu gepflanzten Baum im Schulhof übernehmen

Preise gültig für das Schuljahr 2024/2025

  Stufe I Stufe II Stufe III Stufe IV Stufe V Stufe VI

11:30 – 13:30 Uhr

10,00 €

26,00 €

52,00 €

80,00 €

108,00 €

138,00 €

11:30 – 14:30 Uhr

wahlweise mit Mittagstisch

19,00 €

45,00 €

90,00 €

137,00 €

186,00 €

237,00 €

11:30 – 15:30 Uhr

mit Mittagstisch
und Hausaufgabenbetreuung

28,00 €

64,00 €

128,00 €

194,00 €

264,00 €

336,00 €

11:30 – 17:00 Uhr

mit Mittagstisch
und Hausaufgabenbetreuung

51,50 €

105,50 €

203,00 €

312,00 €

423,00 €

543,50 €

Das Essensentgelt beträgt derzeit 88,60 Euro im Monat.

Termine Pestalozzischule

Junii 2022
Montag 25.04.   erster Schultag nach den Osterferien
Juli 2022
Montag 25.04.   erster Schultag nach den Osterferien
September 2022
Dienstag 13.09.   erster Schultag nach den Sommerferien Klasse 2-4
Sonntag 18.09.   Einschulung Kinder Klasse 1
Dienstag 20.09.   erster Schultag für die Mädchen und Jungen der Klasse 1
November 2022
Freitag 11.11.   Ausflug
Dezember 2022
Dienstag 6.11.   der Nikolaus kommt
Januar 2023
Montag 9.01.   erster Schultag nach den Weihnachtsferien
Februar 2023
Dienstag 28.02.   Beginn Faschingsferien
März 2023
Montag 27.02.
bis Freitag 3.03
  Fastnachtsferien
April 2023
Montag 25.04.   erster Schultag nach den Osterferien
Mai 2023
Freitag 27.05.   Beweglicher Ferientag
Junii 2023

Montag 25.06.

 

erster Schultag nach den Pfingstferien

Julii 2023

Montag 25.07.

 

erster Ssommerferientag

August 2023

Montag 25.07.

 

Sommerferien

September 2023

Montag 25.07.

 

Sommerferienende

Ferien und bewegliche Ferientage

Osterferien 2022 13. April 2022 bis 24. April 2022
Himmelfahrt 2022 26. Mai 2022 bis 29. Mai 2022
Pfingstferien 2022 4. Juni 2022 bis 19. Juni 2022
Sommerferien 2022 28. Juli 2022 bis 11. September 2022
Bewegliche Ferientage 2021/22 Mittwoch, 13. April 2022 und
Freitag, 27. Mai 2022

Kontakt

Ute Hess | Leitung der Betreuungseinrichtung
Felix Mathern | Stellvertretende Leitung
Pestalozzischule

Rohrbacher Str. 96
69126 Heidelberg

Telefon: 0157-80508763
Email:

Telefonnummern der Betreuungsgruppen

Gruppe Gruppenleitung Telefon Gruppenraum Hausaufgabenraum

GTB 1-4. Klasse
11:30-17.00 Uhr

 

O. Hemmerich / A. Gogu

0159-04639117

Schulgebäude Gang 1 Raum 4

Raum 1/4

Gruppe 1, 2a, b und 3a, b 12.30-15.30 Uhr

 

L. Nitka

0157-80515198

Schulgebäude Gang 1 Raum 5

Raum 15

Gruppe 2b, 4a, b 12.30-15.30 Uhr

 

M. Rostock

0157-80508836

JSS

Raum 18

Gruppe 3, 1a/b 11.30-15.30 Uhr

 

J. Donges

 

0157-80508836

JSS

Raum 22

 

Gruppe 4, 1a 12.30-15.30 Uhr

 

N. Somi. / A. Depner

0157-80508837

Schulgebäude Gang 1 Raum 2

Raum 14 

Gruppe 5, 3b 12.30-15.30 Uhr

 

F. Mathern

0157-80508836

JSS

 

Raum 19

Gruppe 6, 4a/b/c 12.30-15.30 Uhr

 

S. Kujas / N.N.

0157-83054170

Schulgebäude Gang 3 Raum 20

Raum 20 / 16

Gruppe 7, 1b/3a 11.30-15.30 Uhr

 

B. Naumer / S. Eisenbach

0157-80508836

JSS

Raum 21