Betreuungsangebote
an der Ganztagsgrundschule Bahnstadt
Herzlich willkommen!

files/bilder/Allgemeines Bahnstadt.jpg

Allgemeines

Zum Schuljahresbeginn 2014/15 wurde die neue Ganztagsgrundschule Bahnstadt eröffnet. Sie ist die erste Heidelberger Ganztagsgrundschule, die auf der Basis des im Juli 2014 beschlossenen Konzeptes der Landesregierung Baden-Württemberg startete und sieht an drei Tagen in der Woche eine verbindliche Teilnahme aller Kinder bis 15.00 Uhr vor.

Ergänzend hierzu bietet päd-aktiv e.V. folgende kostenpflichtige Betreuungsangebote für die Grundschulkinder an:

  • Unterrichtsende bis 15.00 Uhr an den beiden schulfreien Nachmittagen
  • Unterrichtsende bis 17.00 Uhr an allen fünf Wochentagen

Derzeit besuchen ca. 200 SchülerInnen in sieben Klassen (Klassenstufe 1-4) die GTS Bahnstadt, von denen knapp 75% für das Betreuungsangebot angemeldet.

Zum Schuljahr 2017/18 konnte das Schulgebäude in der Bahnstadt bezogen werden. Aktuell stehen päd-aktiv hier zwei Räume zur Nutzung als Betreuungsräume für das Nachmittagsangebot zur Verfügung. Zusätzlich werden unterschiedliche Funktionsräume der Schule von uns genutzt.

Tagesablauf

Erläuterungen zum Kursangebot und dem Projekttag/KiKo-Tag finden Sie unter „Profil“.

Sowohl der Mittagstisch (Mo. - Mi. für alle Kinder der Grundschule Bahnstadt bzw. Mo. - Fr. für die Kinder, die zusätzlich in der päd-aktiv Betreuung sind), als auch die beiden an der Schule angebotenen Betreuungsmodule (Do. + Fr. bis 15.00 Uhr oder Mo. - Fr. bis 17.00 Uhr) sind kostenpflichtige Angebote.

 

Ferienangebote für Grundschulkinder

Sie können Ihr Kind parallel zur Anmeldung für die Betreuungsangebote auch für die Ferienangebote für Grundschulkinder anmelden. Dies ist für alle Schulferien für den Zeitraum von 08.00 - 15.00 Uhr bzw. 08.00 - 17.00 Uhr möglich.

Übersicht der Schulferienkalender 2019/2020 finden Sie HIER